Seite wählen

#viralbooks

 Die Hilfsaktion für Verlage

Oh my Buchbranche! Sie hat echt schon einiges erlebt, einiges mitgemacht, einiges überstanden. Corona und der Shutdown stellen sie jedoch vor eine so große Herausforderung. Aber: Hey Verlage, wir lieben euch, eure Programme und eure Bücher. Wir wollen unseren Beitrag leisten mit dem, was wir am besten können und sagen: Corona kann viral? Das können Bücher auch. Also, lasst es uns tun. Lasst uns zeigen, dass wir zusammen stärker sind als das Virus.

.

Corona trifft unsere Branche hart. Aber gemeinsam trotzen wir dem shutdown!

Auslistungen, Absage der #LBM20 und Schließung der vieler Buchhandlungen. Wir allen wissen nicht, wie es weitergehen soll. Aber es soll weitergehen! Deshalb bieten wir dir unsere Crowdpublishingtools und -Services als Unterstützung an. Für lau. Damit retten wir sicherlich nicht alles, aber so viel wie möglich! Bist du dabei?

 

Das haben wir vor

100% Hilfe für dich – 0% Risiko

Wir stellen dir unsere Tools kostenfrei zur Verfügung. 

Deine Bücher für alle und alle für dich

Motiviere deine Community, damit sie dich in dieser Zeit unterstützen kann!

Sowas von Flexibel

Ob Projekte, Novitäten oder Backlist: setze deine Bücher so in Szene, wie es zu dir und deinen Leser*innen passt

Deine eigene Plattform

For free! Denn es geht jetzt um dich und deine Bücher!

Mehr als Crowdfunding

Bookbakers bietet dir Crowdpublishing, Communitybuildung und gerade jetzt direkte Hilfe an, um Menschen für deinen Verlag zu begeistern!

Social Distancing? PAH!

Kontaktverbot? Ausgangssperre? Deine Bücher sind trotzdem überall!

Deine Geschichten werden gebraucht

Jetzt und auch später noch! Deshalb wollen wir dir helfen, diese Krise zu überstehen!

In love mit dem Buchhandel

Bookbakers ermöglicht es dir, den Buchhandel auf deiner Plattform einzubinden.

Warum viralbooks?

Mit #viralbooks wollen wir ein branchenweites Zeichen setzen und trotz der Krise Mut machen. Bücher in Zeiten des Virus. Mit Büchern dem Virus trotzen. Wir sind überzeugt: Corona kann viral, aber Bücher können das noch viel besser.

Was ist Bookbakers?

Bookbakers ist ein Plattformuniversum, auf der sich Publisher, Autor*innen, Leser*innen und die ganze bücherbackende Community tummelt und neue Bücher auf den Weg bringt. Hier treffen kreative Ideen, präzise Planung und verschiedenste Projekte zusammen und kreieren die neuesten literarischen Leckerbissen.

Wobei kann mir Bookbakers helfen?

Bookbakers ist wie ein Brennglas: auf deiner Plattform kannst du alle Marketingmaßnahmen bündeln. In der aktuellen Corona-Krise hilft es dir dabei, die Community zu aktivieren, um dir durch die harte Zeit zu helfen.

Was kostet mich der Spaß?

Nüscht. In Zeiten von Corona, in denen viele Verlage darum kämpfen, den Kopf oben zu halten, wollen wir unseren Teil zum Rettungsring beitragen, indem wir tun, was wir am besten können. Deine Plattform und deine Kampagnenseite bauen wir für dich kostenlos*.

(*Laufzeit erst mal 3 Monate, dann schauen wir weiter)

 

Was ist Crowdpublishing überhaupt?

Crowdpublishing arbeitet stark kunden- und leserorientiert. Es vereint das Crowdfunding, also die Finanzierung eines Projekts durch viele Menschen, mit a) dem Crowdsourching, in dem es darum geht, die individuellen Ressourcen, Talente und Ideen der gesamten Community in das Projekt miteinzubeziehen, und b) mit den traditionellen Publishingprozessen in Verlagen. Du möchtest mehr wissen? Dann schau hier vorbei.

Bettele ich hier um Geld?

Nein! Es geht hierbei nicht nur darum, um Geld zu betteln. Es geht immer darum, dass du Menschen an deiner Arbeit teilhaben lässt. Die Community bekommt also immer auch was von dir. Es geht hierbei nicht nur um Geld, sondern um das Miteinander.
Aktuell ist aber auch die Finanzierung super wichtig, um Verlage zu erhalten. Dafür muss sich wirklich niemand schämen.

Hast du noch fragen?

Keine Fragen mehr?

#zusammenhalten